Isa in Hongkong: mit dem A380 zum Shoppen, Trendspotten und Sightseeing in die Supermetropole

Auf nach Hongkong zum Shoppen, Sightseeing und Trendspotten! Mit dem A380 von Emirates auch für Menschen wie mich, die nicht sooo gerne fliegen, ein Vergnügen. Dank des „Partnertarifes“ übrigens im Augenblick selbst in der Business „relativ“ günstig. Eine gute Gelegenheit, einmal das „First Class Feeling“ der A380 Business Class zu erleben! Mein iPhone wird ein Bildertagebuch liefern. Mehr vom Hongkong-Trip in den nächsten Tagen!

First Class Feeling in der Emirates A 380 Business: Jeder hat sein eigenes, luxuriöses „Reich“ mit wirklichem Flachbett!

Einmal Airhostess, immer Airhostess :). Natürlich konnte ich es nicht lassen, mich mal selbst hinter die Bar im Upperdeck zu stellen! Der A380 hat nicht nur für jeden Passagier in der Business eine kleine Privatsuite mit 2-Meter-Bett mit herrlicher Massagefunktion, eigener Minibar, sondern eben auch eine echte Bar, wo man sich bei Drinks treffen und echtes Bar-Feeling hoch über den Wolken genießen kann.

Selbst wenn man auf Diät ist, kaum zu widerstehen!

Noch ein Blick in die Onboard Lounge…

… und ins superluxuriöse Dusch-Spa:

28. Oktober 2011  / 12:23 Uhr  / by Isabella  / 1 Kommentar  / Labels Best Places

1 Kommentar

  1. hab hongkong auch auf meiner reiseliste. bitte unbedingt ein paar adressen und tipps für alle die demnächst auch mal hin fliegen. reiseführer gibt es ja genug, aber die persönlichen tipps hätt ich gerne und wie gesagt mit adresse und wenn geht auch telefonnummer- vielen dank!


Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS