Jared hat die Haare kurz!!!

Jared Leto hat sich die Haare abgeschnitten.

Ein Jammern und Wehklagen hat die Welt erfasst. Leise tropfen Tränen auf Handys und Tastaturen, werden mit zittrigen Fingern Bilder aus glücklicheren Tagen auf den verschlierten Touchscreen gewischt. „Ombré“, „Man Bun“, Worte aus vergangenen Zeiten. Als die Zukunft golden schien, wie Jareds Highlights, voller Versprechen, Glanz und Wohlgeruch.

Schnipp.

Schnapp.

Aus und vorbei. Ombré no more. Die vier Phasen der Trauer haben offiziell begonnen.


Schuld am #Hairgate sind übrigens weder Frau noch Laune noch Spliss. Nein, für einen Film mussten die Haare fallen. In „Suicide Squad“ von Regisseur David Aver (das ist der, der obiges Scherenfoto in die Welt hinaustweetete) spielt Jared den Joker. Und das verträgt sich nun mal nicht mit unschuldig goldigen Locken.

Krcks.

Und wieder irgendwo ein kleines Herzchen gebrochen. Was für ein Tag.

Fotos: @DavidAyerMovies Instagram, @hollywoodlife Instagram, @annetdonahue Twitter

03. März 2015  / 12:40 Uhr  / by Claudia Hubmann  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy, Claudia Hubmann

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS