Penelope Cruz spielt Donatella Versace in „American Crime Story“

Bin schon seeeehr gespannt auf „Versace: American Crime Story“! Mir hat ja schon die Vorgängerstaffel, „The People v. O.J. Simpson“ extrem gut gefallen. Jetzt macht sich Ryan Murphy, Kultserienerfinder am laufenden Band und aktuell einer der wichtigsten Player im TV-Serien-Business, also daran, den Mord an Gianni Versace für den US-Sender FX aufzubereiten.

Wer Giannis Part übernehmen wird, steht ja schon länger fest – Edgar Ramirez, bekannt aus „Carlos“, „Joy“ und „The Girl On The Train“. Gut gecastet, kann man nix sagen.

Wirklich interessiert hat alle im Grunde aber nur eins: WER WIRD DONATELLA VERSACE SPIELEN?

Lady Gaga hieß es gerüchteweise, fand ich auch super passend, die beiden sehen sich ja wirklich ähnlich, Gaga war schon Versace-Testimonial, die beiden sind BFFs, alles bestens.

Seit gestern wissen wir’s jetzt aber definitiv. Es ist nicht Lady Gaga, sondern Penelope Cruz! Wahnsinnscoup von Murphy, der für seine TV-Projekte im Moment offenbar ganz Hollywood haben kann. Ich denk da nur an Susan Sarandon und Jessica Lange in „Feud“, einer weiteren aktuellen Murphy-Kultserie rund um die legendären Streitereien von Bette Davis und Joan Crawford am Set von „What Ever Happened to Baby Jane“.


Für all jene, die keine Ahnung haben, wie hübsch Donatella mal „in Wirklichkeit“ aussah, hier ist sie Anfang der 1990er mit Gianni.

Bissl Geduld brauchen wir allerdings noch, bevor wir Penelope als Donatella sehen können, „Versace: American Crime Story“ läuft erst irgendwann in 2018 an.

Fotos: @seventh.art Instagram, @entertainmentweekly Instagram, Toni Thorimbert/Sygma/Sygma via Getty Images, Rose Hartman/Getty Images, Dave Benett/Getty Images

21. März 2017  / 11:39 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS