I want it all! Alles aus der Céline SS18 Kollektion ist großartig

Auch wenn rundherum grade alles in Bewegung kommt, sich Labels imagemäßig neu aufstellen und die Institution „Fashionweek“ an sich zur Gänze neu überdacht werden müsste – Céline bleibt Céline, dem Modegott sei Dank!

Und hoffentlich bleibt auch Phoebe Philo dem Pariser Label noch gaaanz lang erhalten. Brauch nämlich absolut kein zweites Balenciaga, wo man mit neuem Designer und neuem Konzept alles umkrempeln wollte und ich mir jetzt Saison für Saison immer mehr „WAS SOLL DAS DAS GANZE EIGENTLICH (und will man uns nur mehr veräppeln)??“ denke.

Phoebe Philo jedenfalls zeigt sich von alledem ungerührt.


Céline ist meine Show of the Season. Umso mehr, als man sogar das grausliche Parisregenwetter irgendwie vorausgeahnt und dem Publikum herrlich warme Daunendecken auf die Sitzbänke gelegt hat.


I want it all.


Hab ich das schon erwähnt?

Finale mit Soundtrack von Mary J. Blige. Besser geht’s absolut nicht. Bravo, Phoebe Philo!

Fotos/Videos: @kerstinschneiderhb Instagram, @christianearpvogue Instagram, @saori_vj Instagram, @db0510 Instagram, @nicolefritton Instagram

02. Oktober 2017  / 14:18 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS