Weg mit dem Winter! Stella McCartneys neuer „Stella Peony“-Duft macht Lust auf Frühling


Ich sag’s ja immer wieder: In der Mode gehen die Jahreszeiten drunter und drüber, extrem verwirrend, was sich seit einigen Saisonen auf den Catwalks tut. Sommershows mit dicken Mänteln und Overknees? Check. Winterkollektionen mit blumigen Chiffonfähnchen und offenen Sandälchen? Check. Soll sich auskennen, wer will.

Und jetzt lanciert Stella McCartney auch noch einen neuen Duft, den ich persönlich ganz besonders mit den ersten richtig warmen Frühsommertagen verbinde. „Stella Peony“ duftet nach Pfingstrosen, meinen Lieblingsblumen, und die haben genau rund um meinen Geburtstag Anfang Juni Hochsaison.

Aber egal, wir nehmen die Peonies auch gern jetzt im November. Noch dazu, wenn Arizona Muse das Gesicht zur Kampagne ist und „Stella Peony“ im superschönen sugarpinken Flakon kommt.

Fotos: @stellamccartney Instagram

15. November 2017  / 11:20 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS