Sie haben Ihre Tasche bisher immer falsch getragen, sagt Victoria Beckham

So trägt man sie jetzt nämlich. Im schönsten Fliederlila, aus feinstem Wollloden, im XXL-Format und mit nur einem Henkel auf der Schulter. Den anderen lässt man lässig einfach so in der Luft baumeln.

Gibt’s auch in appetitlichem Currygelb.

Oder in Tarnfarbe. Wundern Sie sich nicht über die Colourpalette, ist schließlich aus der aktuell gezeigten AW18 Show. Die Tasche heißt übrigens „Duvet Shopper“, frei übersetzt „Tuchent-Tasche“, weil von der Größe her locker eine Tuchent reinpasst.

Eine Tuchent oder auch die ganze Victoria Beckham.

VB sitzt überhaupt recht gern in Taschen und Sackerln, wir erinnern uns an die legendäre Marc-Jacobs-Kampagne, die Juergen Teller vor genau 10 Jahren fotografiert hat. So lang ist das schon her.

Zum Showfinale jetzt grade bei der New Yorker Fashionweek…

… gab’s übrigens noch ein Busserl von der Designerin für die gesamte Beckham-Family. Anna Wintour und Grace Coddington hätten, wie sie dreinschauen, auch noch gern eins gehabt.

Ein Beitrag geteilt von WWD (@wwd) am

Maybe beim nächsten Mal…

Fotos/Videos: @victoriabeckham Instagram, @marcjacobs Instagram, @financialtimesfashion Instagram, @wwd Instagram


12. Februar 2018  / 17:05 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS