Die besten Momente der Oscars 2018

Am großen Oscars-Style-Special für die freizeit am Samstag basteln wir grade noch, ein paar meiner Lieblingsmomente und was mir sonst noch aufgefallen ist in der gestrigen Oscarnacht aber schon mal jetzt.

Ganz großer Trend auf dem Oscars-Red-Carpet: Weiß. Jane Fonda looking like Hollywood Royalty in Balmain.

Und Mary J. Blige für ihre Begriffe geradezu minimalistisch gestylt in Versace.

Ein Beitrag geteilt von etalk (@etalkctv) am

Time’s Up geht übrigens auch in Violett, findet Ashley Judd. Im Gegensatz zu den schwarzen Looks bei den Golden Globes zeigten sich die Hollywoodstylisten gestern übrigens wieder ganz stark in Farblaune.

Ganz normaler Arbeitstag? Stylistin Petra Flannery hat da für ihre Starklientin Emma Stone mal eine kleine Schuhauswahl vorbereitet.

Signalrot ist immer eine Siegerfarbe. Allison Janney kurz vor ihrem großen Oscar-Moment.

Noch ein Farbtrend: zarteste Nudetöne. Allison Williams in Tüll von Armani.

Ach, Salma, warum nur immer wieder Gucci?

Prachtvoll. Und wertvoll. Helen Mirren ließ sich mit Harry-Winston-Saphiren für gut 3,8 Millionen Dollar schmücken.

Taraji P. Henson zeigt viel Bein und seeehr wenig Stoff von Vera Wang.

Außer Konkurrenz und so charmant. Rita Moreno führte ihr Oscar-Kleid von 1962, in dem sie die Auszeichnung für „West Side Story“ entgegengenommen hatte, nochmal aus.

An wem Cristina Ehrlich da noch vorsichtig (Handschuhe!) herumzupft? Am Samstag in der freizeit.

Channeling Donna Summer. Viola Davis macht sich fertig.

Starke Farbe, starke Pose, aber was macht Jennifer Garner (in Versace) eigentlich bei den Oscars und auch sonst so?

Wo ein Wille, da ein Weg. Jennifer Lawrence hat’s wieder mal…

… lustig. Meine absolutes Lieblingsfoto von den Oscars 2018.

Außer Konkurrenz, Teil 2. Whoopi Goldberg kam als Whoopi Goldberg. In Christian Siriano. Immer eine Freude, sie zu sehen!

Ein Kleid für Margot Robbie. Wer hat’s entworfen?

Ah, alles klar!

Man muss die Auszeit nehmen, wenn man sie kriegen kann. Margot im Schminksessel von Pati Dubroff, Lippenfarbe von Chanel, naturellement.

Beauty!!

Nicole Kidman hat sich ziemlich aufgemascherlt. Mittelscheitel mit glattgebügelten Haaren gestern übrigens starkes Beautythema.

Ein von @guysandpeople geteilter Beitrag am

Im Rennen um den besten Hauptdarsteller hat ihn Gary Oldman geschlagen, den Oscar für die beste Augenfarbe bekommt Timothée Chalamet aber schon todsicher von mir.

Chop chop, Saoirse Ronan muss noch kurz Haare lassen…

… nachblondieren war in der Eile aber wohl nicht mehr drin 😉 .

Und alle Jahre wieder die Frage aller Fragen: Was macht denn die Heidi da?

Gal Gadot glitzert in Givenchy. Die Details zum Wahnsinnsschmuck von Tiffany erzähl ich Ihnen am Samstag in der freizeit (so hoffentlich genug Platz ist!!).

Mehr Frauen auf die Bühne! Mehr Frauen unter die Nominierten! Mehr Frauen auf den Regiesessel! Greta Gerwig und Laura Dern, ein künftiges Dreamteam?

Ob Emma Stones Oscar-Outfit mit dem fantastischen Augen-Make-up mithalten kann? Samstag, sag ich nur. freizeit und so, Sie wissen schon.

Fotos/Videos: @celebglamcam Instagram, @etalkctv Instagram, @samanthamcmillen_stylist Instagram, @petraflannery Instagram, @marcelasv Instagram, @celebfashionista Instagram, @thearwaedit Instagram, @cristinaehrlich Instagram, @violadavis Instagram, @soloencines Instagram, @pretareporter Instagram, @people_style Instagram, @csiriano Instagram, @polarosamua Instagram, @kateyoung Instagram, @patidubroff Instagram, @guysandpeople Instagram, @kevintachman Instagram, @hairbyadir Instagram, @thearwaedit Instagram, @tombachik Instagram, @emmastone_inspiring Instagram

05. März 2018  / 15:05 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS