Hedis Debüt für Celine – Alles, was man über Hedi Slimane und Celine wissen sollte

Hottest Ticket in Town, die Show mit dem stärksten Buzz der Pariser Fashionweek! Morgen ist es so weit: Hedi Slimane zeigt seine erste Kollektion für Celine. Wir haben noch mal alles zusammengefasst, was man über Celine nach Phoebe Philo wissen sollte.

– Die neue Kampagne
Hedi bleibt dem geliebten Schwarzweiß-Konzept aus seiner Zeit bei Saint Laurent jetzt auch bei Celine treu. Cleane Sujets, die er selbst shootet, gern auch von hinten, in Ausschnitten, mit Lieblingsmodels.

Premiere für die neue Celine-Kampagne war übrigens nicht exklusiv in der Vogue oder sonst einem Magazin, sondern vor drei Wochen in New York auf der Seitenfläche blitzweißer Trucks.

– Das neue Kampagnenmodel
Hedis erstes Celine-Model heißt Bente Oort. Aus den Niederlanden, androgyn, edgy, typischer Slimane-Typ, lief vor Celine exklusiv für die Burberry- und Prada-Shows, Celine ist ihre erste Werbekampagne.

– Noch ein Kampagnenmodel
Sekhou Drame im schwarzen Ledermantel. Hedi Slimane wird für Celine auch Menswear designen.

– Und das nächste Model
Heißt Liv, mehr verrät Slimane nicht. Ein Sneak Peek auf die künftige Celine-Wunschkundin? Phoebe-Philo-Fans weltweit kratzen sich ungläubig am Kopf.

– Das neue Logo
Wie schon bei Saint Laurent drückt Slimane „seinem“ neuen Label auch gleich mal seinen Stempel auf: Aus „Yves Saint Laurent“ wurde damals (unter lauten Protesten der YSL-Fancommunity) „Saint Laurent“, und bei Céline war’s nicht anders.

„Céline“ verlor den Akzent und wurde zu „Celine“, ist – keine Panik! – nix wirklich Neues oder Radikales, Slimane holte nur das alte Logo von früher wieder aus dem Archiv (soll reduzierter und puristischer wirken, so der Designer, Celine-Fans aus der Phoebe-Philo-Ära und neue Hedi-Apostel sind sich da offenbar nicht ganz einig).

Die Typographie wurde auch leicht getweakt und an frühere Entwürfe aus den 1930ern angelehnt, die Buchstaben näher zusammengezogen. Auf Packaging und Etiketten wird „Celine“ mit „Paris“ ergänzt, in den Kampagnen steht „Celine“ für sich allein.

– Die erste neue Tasche
Schwarz, klassisch, fad (sag ich). „Le 16“, Hedis erste Tasche für Celine, reißt mich persönlich gar nicht vom Hocker, wird aber tausendpro ihre Klientel finden. 16 ist übrigens die Hausnummer der Maison Celine in Paris.

– Die nächste neue Tasche
Celine goes Chanel. Die „Monogram C“-Bag wurde von Vintagemodellen aus dem Celine-Archiv inspiriert, der Ketten-Schulterriemen von den Absperrketten, die rund um den Arc de Triomphe in Paris laufen.

– Die neue Schmucklinie
„Precious Personal Jewellery“, entworfen von #CELINEBYHEDISLIMANE, wie Slimanes neuer Instagram-Hashtag lautet. Damit es ja eh niemand vergisst bis zur Show morgen.

– Das erste Interview
Gab der notorisch öffentlichkeitsscheue Slimane dem französischen Figaro. Was er über Phoebe Philo, Millennials, Social Media etc. denkt, ist in englischer Übersetzung und in kompletter Länge auf Business of Fashion zu lesen. Dass sein neuer Celine-Job kontrovers diskutiert wird, macht ihm persönlich gar nichts, ganz im Gegenteil.

– Mögliche Showgäste
Wer wird bei Slimanes Celine-Debüt in Paris morgen in der Frontrow sitzen? John Galliano vielleicht? Mit ihm arbeitete Hedi damals bei Dior.

Rei Kawakubo? Ähnlich fotoscheu wie Slimane, hier auf einem sehr raren Schnappschuss.

– Der erste Celine-Sweater
Logo-Sweater by Hedi? Oder Entwurf eines Fans? Ganz genau weiß man das bei Insta ja nie.

Morgen wissen wir dann jedenfalls mehr, die Celine-Show startet um 20.30 Uhr im Hôtel des Invalides. Das ist die Einladung, ein Schuber mit sieben großen, beidseitig bedruckten Postern, die historische oder heute noch legendäre Pariser Nightclubs und Nachtcafés zeigen.

Fotos/Videos: @celine Instagram, @eloyelmani Instagram, @hedislimaneworld Instagram, @wts1987 Instagram, @veteminski Instagram, @martadv_1 Instagram, @bat_gio Instagram, @cutefashionmoments Instagram, @lostboy_tyo Instagram

27. September 2018  / 15:25 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS