Göttlich! Die Valentino Couture Show in Paris

Bin noch immer ganz hin und weg von der gestrigen Valentino-Coutureshow in Paris, die wie jedes Jahr im Hôtel Salomon de Rothschild stattfand.

Niemand (!) kann Valentino-Kreativchef Pierpaolo Piccioli das Wasser reichen, er ist das Modegenie seiner Zeit.

Sollte Karl Lagerfeld je aufhören, wird man Piccioli bei Valentino zwar niemals gehen lassen wollen, aber eigentlich könnte nur er Chanel machen.

Ganz starker Couturetrend, auch gestern wieder bei Valentino: Maschen.

Keine Geringere als Naomi Campbell „closed“ dann die Show für Piccioli und Valentino, aber wer würde das nicht?

Die Beautylooks, von Pat McGrath kreiert (nur die Besten für Piccioli und Valentino), waren überirdisch schön. Diese Federn!

Btw, das ist mein Lieblingsmodel Vittoria Ceretti. What a beauty!!!

Celine Dion fand die Valentino-Couture-Show übrigens zum Weinen schön…

Bin auch schon sehr gespannt, wer bei Oscars Valentino tragen darf 🙂 … Gestern war’s unter anderem Shootingstar Lucy Boynton („Bohemian Rhapsody“).

Fotos/Videos: @puccaonni Instagram, @vienntystrend Instagram, @patmcgrathreal Instagram, @saori_vj Instagram, @okfinefashion Instagram, @instamagmedia Instagram, @ayakveronica Instagram, @consuelorotri Instagram, @coreytenold Instagram, @sandeeglam Instagram, @stars._._.news Instagram, @justbecauseitsbeauty Instagram

24. Januar 2019  / 15:07 Uhr  / by Isabella  / 0 Kommentare  / Labels New&Trendy

Kommentar schreiben

Du musst Eingeloggt werden um kommentieren zu können.

Jetzt Isa Trends Abonnieren?

Bitte E-Mail Adresse eingeben.

>>Abonnieren

MAGAZIN COVERS